Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Angela Merkel zum vierten Mal Bundeskanzlerin  

Bundeskabinett nach Übergabe der Ernennungsurkunden

Bundeskabinett nach Übergabe der Ernennungsurkunden, © Bundesregierung/Denzel

10.04.2018 - Artikel

Auf Vorschlag von Bundespräsident Steinmeier hat der Deutsche Bundestag am 14. März Angela Merkel erneut zur Bundeskanzlerin gewählt. Zum vierten Mal legte Merkel vor dem Parlament ihren Amtseid ab.

Auf Vorschlag von Bundespräsident Steinmeier hat der Deutsche Bundestag am 14. März Angela Merkel erneut zur Bundeskanzlerin gewählt. Zum vierten Mal legte Merkel vor dem Parlament ihren Amtseid ab. Die fünfzehn neuen Ministerinnen und Minister der Großen Koalition wurden ebenfalls vom Bundespräsidenten ernannt und legten im Bundestag ihren Amtseid ab.

Nach Konrad Adenauer, Ludwig Erhard, Kurt Georg Kiesinger, Willy Brandt, Helmut Schmidt, Helmut Kohl und Gerhard Schröder wurde mit Angela Merkel am 22. November 2005 erstmals eine Frau an die Spitze der Bundesregierung gewählt. Sie ist am 28. Oktober 2009, am 17. Dezember 2013 und am 14. März 2018 im Amt der Bundeskanzlerin bestätigt worden.

Auf Vorschlag der Bundeskanzlerin hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am 14. März auch den Bundesministerinnen und Bundesministern die Ernennungsurkunden überreicht. Der Bundesminister für Finanzen, Olaf Scholz, hat auch die Stellvertretung der Kanzlerin übernommen. Die CDU stellt die Bundeskanzlerin und sechs Ministerinnen und Minister, die CSU drei und die SPD ebenfalls sechs. Dem neuen Kabinett gehören sieben Frauen und neun Männer an. Am frühen Abend kam das neue Bundeskabinett im Kanzleramt zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen.

Am 21. März gibt die Bundeskanzlerin die Regierungserklärung ab, in der sie die Schwerpunkte des Regierungshandels in der 19. Legislaturperiode vorstellt. Der Koalitionsvertrag von CDU, CSU und SPD für diese Legislaturperiode trägt den Titel: „Ein neuer Aufbruch für Europa. Eine neue Dynamik für Deutschland. Ein neuer Zusammenhalt für unser Land.“

Neues Kabinett vereidigt

mehr

Ansprache von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier bei der Ernennung

mehr

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ernennt das neue Kabinett (Video)

mehr

Das Bundeskabinett und die Bundesministerien

mehr

Quelle: bundesregierung.de


nach oben