Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Allgemeine Informationen

Artikel

Adresse und Öffnungszeiten

Amtsbezirk Vorarlberg


Telefon: +43 (0)5572-207187
Fax: +43 (0)5572-207187-10

Postadresse: Messestraße 11-Gebäude M116850 Dornbirn

E-Mail HK-Bregenz




Öffnungszeiten:

Montag:
08.00 - 11. 00 Uhr
Dienstag:
08.00 - 11.00 Uhr
Donnerstag:
08.00 - 11.00 Uhr

 Telefonzeiten:

Montag:
11.00 - 12.00 Uhr
Dienstag:
11.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag:
11.00 - 12.00 Uhr

An folgenden Feiertagen ist das Büro des Honorarkonsuls in Bregenz (Dienstsitz Dornbirn) geschlossen:

1. Januar
6. Januar Hl. Drei Könige
Ostermontag
1. Mai
Christi Himmelfahrt
Pfingstmontag
Fronleichnam
15.08. Mariä Himmelfahrt
26.10. Nationalfeiertag
01.11. Allerheiligen
08.12. Mariä Empfängnis
24.12. Heiliger Abend
25.12. 1. Weihnachtstag
26.12. 2. Weihnachtstag
31.12. Silvester

Anfahrt und Lage

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Die Möglichkeit besteht mit dem Zug oder dem Bus anzureisen. Mit dem Zug müsste man am Bahnhof Dornbirn Schoren oder am Hauptbahnhof Dornbirn aussteigen und eine der folgenden Buslinien wählen:

Vom Hauptbahnhof Dornbirn:

Stadtbus 1 Richtung Messegelände Ausstiegsstelle: Messepark

Stadtbus 5 Richtung Messegelände Ausstiegsstelle: Messepark

Landbus 50 Richtung Gaißau Ausstiegsstelle: Messekreuzung

Rheintal Bus 351 Richtung Heerbrugg Ausstiegsstelle: Messekreuzung

Vom Bahnhof Dornbirn Schoren:

Stadtbus 1 Richtung Messegelände Ausstiegsstelle: Messepark

Rheintal Bus 351 Richtung Heerbrugg Ausstiegsstelle: Messekreuzung

Mit dem PKW:

Am einfachsten finden Sie uns, wenn Sie direkt von der Autobahnabfahrt Dornbirn-Süd (A14) Richtung Messepark fahren und die erste Straße rechts (direkt nach dem Messepark, vor dem Four Points by Sheraton Hotel) in die Messestraße abbiegen. Von dort aus ist das Bürogebäude M11 bereits zu sehen.

Parkmöglichkeiten:
Direkt vor dem Bürogebäude M11 sowie hinter dem Bürogebäude befinden sich zahlreiche Kundenparkplätze, welche frei zur Verfügung stehen.
Das Bürogebäude M11 verfügt des weiteren auf über einen großen Lift sowie über genügend Abstellmöglichkeiten. Das gesamte Bürogebäude wurde

nach oben